LANDGUT „HOEVE
IN HET STERREBOS”

Empe - (niederländische Provinz Gelderland)

MINI-BAUERNHOF „RESI”

HEUSCHEUNE „BERNARD”

PREISE UND VERFÜGBARKEIT ANSEHEN

Klicken Sie auf den entsprechenden Button für Preise und Verfügbarkeit von „Resi“ und „Bernard“. Reservieren Sie dann einfach telefonisch oder per E-Mail.

Über

DAS LANDGUT
„HOEVE IN HET STERREBOS”

In einer der schönsten Naturlandschaften der Niederlande, westlich der Hansestadt Zutphen, am Rand der Region „Achterhoek“ und nicht weit entfernt von dem Naturgebiet „Veluwe“ finden Sie „Hoeve in het Sterrebos“ – ein charakteristisches Bed & Breakfast/Öko-Logis, idyllisch gelegen auf einem kleinen Landgut mit einem Weingarten.

 

Die Natur ist allgegenwärtig, es herrscht ohrenbetäubende Stille: Das Einzige, was Sie nachts hören, ist der Ruf eines Waldkauzes und das Einzige, was Sie nachts sehen, sind unendlich viele Sterne.

 

Ein kleiner, ruhiger Weg führt Sie zum einzigartigen Gelände des Landguts

„Hoeve in het Sterrebos“. Folgen Sie dem knisternden Pfad und lernen Sie dort gleich die drei besonderen Schafe kennen. Diese schauen Sie ein wenig argwöhnisch, jedoch neugierig an, wonach sie in aller Ruhe weiterkauen.

Gehen Sie weiter, dann sehen sie den Weingarten: das Gefühl von Frankreich in den Niederlanden. Das Panorama unseres Weingartens, der Bäume und des Tümpels ist atemberaubend. Was für eine beeindruckende Landschaft!

 

Vom Landgut aus, können Sie auf kleinen schlängelnden Pfaden direkt durch den Wald oder an den Feldern entlang radeln. Sind Sie ein begeisterter Wanderer?

Gleich in der Nähe finden Sie Waldwege, ruhige kleine Wanderpfade, oder machen Sie einen Spaziergang im wunderschönen Naturschutzgebiet „Empese en Tondense Heide”, um nur ein Beispiel zu nennen.

 

Die gemütliche Hansestadt Zutphen ist bekannt für ihre vielen Terrassen und zahlreichen authentischen kleinen Geschäften. Mit dem Fahrrad sind Sie im Handumdrehen dort.

 

Auf dem Grundstück entdecken Sie unsere einzigartigen Öko-Logis. Im Jahr 2021 wurden die Heuscheune und das Backhaus für einen luxuriösen Urlaub oder Wochenendaufenthalt auf nachhaltiger Weise ausgebaut.

 

In der Zwischenzeit haben wir bereits viele begeisterte Gäste empfangen. Ihre Erfahrungen sind unten auf der Website nachzulesen.

„BERNARD” UND „RESI”

Landgut „Hoeve in het Sterrebos“ bietet zwei Möglichkeiten der Unterbringung (mit optionalem Frühstück):

Die nachhaltig umgebaute ehemalige Heuscheune bietet Platz für vier Personen und das ebenfalls nachhaltig umgebaute Backhaus, ein kleiner Mini-Bauernhof mit französischem Flair, bietet Platz für 2 Personen. Wir haben den Häuschen die Namen „Bernard“ und „Resi“ gegeben. Diese passenden Namen der Häuschen haben eine Vorgeschichte: Es handelt sich um die Namen der früheren Bewohner. Sie haben das kleine Landgut wunderschön ausgestattet und den Weingarten mit Liebe angelegt. Daher fanden wir es sehr schön, die Häuschen nach ihnen zu benennen.

BERNARD

4 Gäste

Die Heuscheune heißt Bernard, ein robustes, solides Ferienhaus mit allem Luxus, den Sie für einen komfortablen Aufenthalt benötigen. Holzvertäfelungen, eine Natursteinmauer und Lehmstuck sorgen für ein erfrischendes Outdoor-Feeling: angenehm kühl im Sommer und gemütlich warm im Winter. Es gibt zwei Schlafzimmer mit jeweils einem eigenen luxuriösen Badezimmer, wovon eines mit einer herrlichen freistehenden Badewanne ausgestattet ist. Beide Badezimmer verfügen über eine angenehme ebenerdige Dusche mit Regenbrause. Die Schlafzimmer sind geräumig und haben einladende Betten.

Im gemütlichen Wohnzimmer gibt es alles, was Sie sich wünschen. Die Flügeltüren und eine große Glasschiebetür verbindet Sie auf einzigartigerweise mit der Außenwelt.

RESI

2 Gäste

Die Unterkunft „Resi“ ist ein Mini-Bauernhof, ein kleines Reetdachhaus mit französischem Flair. Es befindet sich auf der gegenüberliegenden Seite des Weingartens.

In diesem kleinen, gemütlichen Häuschen schlafen Sie auf der Zwischenetage, die durch ein Geländer aus Birkenstämmen abgetrennt ist.  Im Erdgeschoss befindet sich ein gemütliches Wohnzimmer mit einer stimmungsvollen Steinwand. Die Küchenzeile ist praktisch und komplett eingerichtet. Auch in der Unterkunft „Resi“ fehlt ein modernes Badezimmer mit Regendusche sicher nicht. Eine großzügige Sonnenterrasse macht die behagliche, gemütliche Atmosphäre komplett.

Von der Couch aus haben Sie einen Ausblick auf den Weingarten!

Im Haus Resi befindet sich eine etwas steilere Treppe. Aus diesem Grund ist Resi für Menschen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, weniger geeignet.

NACHHALTIG BIS INS KLEINSTE DETAIL

Beide Häuschen wurden vollständig auf der Grundlage biologischer Verfahren umgebaut. Wir legen Wert darauf, unseren Gästen ein gesundes Wohnraumklima zu bieten, und möchten unseren Teil zu Umweltschutz beitragen. Die Unterkünfte werden mit Wärmepumpen und Fußbodenheizung beheizt. Darüber hinaus sind sie mit organischen Materialien isoliert. Der Lehmputz sorgt für eine optimale Feuchtigkeitsregulierung. Eine Ladestation für Elektroautos ist vorhanden. Wenn Sie interessiert sind, kann Ihnen Peter, Ihr Gastgeber, noch viel mehr zu unserer Vorgehensweise der Baurestaurierung erzählen.

WER SIND WIR

Bereits seit längerer Zeit hatten wir, Peter Ludden und Inge Smid, darüber nachgedacht, auszuwandern und etwas Neues zu beginnen. Das hektische Leben in der Mitte der Niederlande war nicht mehr attraktiv für uns. Die Kinder waren aus dem Haus, also was hielt uns noch zurück? Unser Ziel war es, mehr in der Natur zu leben. Anfang des Jahres 2020 starteten wir unsere Suche. Wir suchten nicht außerhalb unseres eigenen prachtvollen Landes, sondern gerade nach dem perfekten Plätzchen innerhalb der Niederlande. Wir haben unser Ziel erreicht als wir „Hoeve in het Sterrenbos“  entdeckten. Vom ersten Tag an waren wir davon überzeugt: Dieser wunderschöne Platz hat alles für Erholungssuchende, Naturfreunde und Lebensgenießer. Darüber hinaus konnten wir zwei Nebengebäude als B&B/Öko-Logis einrichten. Der Weingarten war ein wunderbares Geschenk! Gemeinsam mit unserem Hund Yuna haben wir den Sprung ins kalte Wasser gewagt

NATUR, RUHE
UND LUXUS

Ruhe und Natur waren bereits in Hülle und Fülle vorhanden, wir haben uns um den Luxus gekümmert. Beide Gebäude wurden rigoros in Angriff genommen, wobei wir besonders auf Nachhaltigkeit, Qualität und Luxus geachtet haben. Jedes Zimmer hat ein eigenes, gut ausgestattetes Badezimmer mit weichen Handtüchern, herrlichen Betten, geräumig und stimmungsvoll.

 

Es gibt mehrere Terrassen rund um die Häuschen. Besonders gefällt es uns, wenn unsere Gäste auf Entdeckungsreise gehen und dabei ihren Lieblingsplatz finden.

Es stehen Leih-Stühle, bequeme Liegestühle, zur Verfügung, die Sie überall auf dem Gelände aufstellen können. Nehmen Sie ihr Buch mit und suchen Sie einen Lieblingsplatz, an dem Sie die Ruhe genießen und die Natur erleben: zwitschernde Vögel und quakende Frösche. In der Abenddämmerung können Sie, mit ein bisschen Glück, sogar ein Reh bestaunen.

DAS LANDGUT

„Hoeve in het Sterrebos“ liegt inmitten des großen Landguts der Stiftung Landgut Sterrebos. Es erstreckt sich über 1,3 Hektar. An der Vorderseite des Landguts liegt die Schafweide mit alten schönen Obstbäumen. Auf dieser Weide leben die drei Clun-Forest-Schafe. Aus dem großen Fenster des Hauses Bernard schauen Sie auf den reetgedeckten Schafstall. Die Schafe werden natürlich auch regelmäßig bei Ihnen hineinschauen, denn neugierig, das sind sie! Neben der eingezäunten Schafweide gibt es viele schöne Plätze, um unter den schattenspendenden Obstbäumen auszuruhen. Der Hobby-Weingarten mit 250 Rebstöcken befindet sich im hinteren Teil. Vom Haus Resi aus schauen Sie darauf. Ein Hauch von Frankreich in den Niederlanden! Dann gibt es einen großen Tümpel, an dem im Frühling ziemlich viel Gequake zu hören ist. Wir sind stolz darauf, dass die seltsame Knoblauchkröte jedes Jahr in den Tümpel zurückkehrt. Wir sehen regelmäßig den Kammmolch im Tümpel schwimmen. Nein, wir übertreiben nicht, wenn wir behaupten, dass unser bezauberndes kleines Landgut ein kleines Paradies auf Erden ist!

DIE FINNISCHE KOTA

In der Mitte der finnischen Kota, ein kleines sechseckiges Häuschen, befindet sich eine offene Feuerstelle. Die Sitzbank ringsumher, auf der Schafsfellen liegen, machen das Bild komplett. Sehr kuschlig und gemütlich, wunderbar nach einem Herbst- oder Winterspaziergang.

Sie können die Kota auch einfach privat mieten. Sie bekommen dann ein großes Brennholz-Paket und können damit einige schöne Stunden verbringen.

DER WEINGARTEN

Der Weingarten wurde von unseren Vorgängern liebevoll angelegt. Im Jahr 2021 brachten vier Rebsorten, die für das niederländische Klima geeignet sind, eine respektable Ernte ein. Für uns war das Jahr 2021 die Feuertaufe, denn wir haben zum ersten Mal unseren eigenen Wein in der Weinkellerei hergestellt.

Das Rosé ist jetzt in Flaschen abgefüllt und wir sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden! Ein kräftiger, geschmackvoller (und selbstverständlich biologischer) Rosé! Gäste, die Interesse daran haben, erzählen wir gerne mehr. Wir laden herzlich zu einer Rosé-Probe ein.

FÜHLEN SIE SICH WIE ZUHAUSE

Das Gelände ist für unsere Gäste uneingeschränkt zugänglich. Nur die Terrassen an unserem eigenen Haus sind privat. Wir mögen es, wenn Gäste das Gelände entdecken und ihren eigenen Lieblingsplatz finden. Dafür bieten wir komfortable Leih-Stühle, bequeme Relaxsessel, die Sie dort aufstellen können, wo Sie es gerne möchten.

Wir laden Sie auch herzlich ein, sich in der späten Nachmittagssonne in das Lounge-Sofa, auf der Terrasse an der Kota einzukuscheln.

Beide Häuser verfügen über mehrere Terrassen, die ebenfalls mit komfortablen Stühlen ausgestattet sind.

UND DARÜBER HINAUS…

Die Lage unseres prachtvollen kleinen Landguts macht es zu einem idealen Ausgangspunkt für die Entdeckung der Umgebung. In Fahrradentfernung finden Sie die Hansestädte Zutphen, Deventer und Doesburg sowie Naturschutzgebiete, wie zum Beispiel die „Empese en Tondense Heide“, den „Veluwezoom“ und Landgüter wie z. B. Voorstonden und Beekzicht.

Lassen Sie sich das Erholungsgebiet „Bussloo“ nicht entgehen. Es bietet viele Aktivitäten im Freien, wie beispielsweise Golf spielen, schwimmen und wandern, oder Entspannung im Wellness-Center. Die Radfahrmöglichkeiten sind unbegrenzt. Die Fahrrad-Knotenpunkte („Radeln nach Zahlen“) befinden sich in der Nähe des Landguts. Auch für Wanderer gibt es zahlreiche Herausforderungen, die Natur in vollen Zügen zu genießen. Die Kulissenlandschaft bietet viel Abwechslung. Hinter jeder Wegbiegung verbirgt sich eine Überraschung.

Sie können auch entlang des Flusses IJssel herrlich wandern oder Radfahren und dabei die schönen Ausblicke auf die IJssel und ihre Auengebiete genießen.

In den Häuschen sind ausführliche Informationen vorhanden, dennoch geben wir Ihnen bereits hier einige Anregungen …

KONTAKT

Plagweg 9
NL – 7399 RL Empe
+31 (0)6 51 7017 90

STANDORT

Wie beurteilen unsere Gäste ihren Aufenthalt?

Marie-jose Berens
Marie-jose Berens
5/5Lees verder
Wat een fantastisch mooie b&b! Wij overnachtten in het 2persoons bakhuisje ‘Resi’. Sfeervol, met oog voor detail, duurzaamheid en kwaliteit ingericht. De prachtige badkamer, de speelse berkenstammetjes, de slimme pantry en het geweldige bed onder het rieten dak: hier wil je langer blijven! Je merkt dat Inge en Peter hier met hart en ziel aan gewerkt hebben. Ook buiten is een beleving: de wijngaard, de natuurlijke poel, de knusse kota en de schattige schapen zorgen dat je direct helemaal het buitengevoel krijgt. Dikke vette Aanrader!
Robert
Robert
5/5Lees verder
Een heerlijk verblijf gehad in een paradijselijke hoeve. Een geweldig, rustige en mooie plek met mooie natuur in de buurt. Heerlijk, luxe en zeer sfeervol huisje (Bernard) en zeer ecologisch. Heerlijk bad. Eigenaren zijn zeer gastvrij , behulpzaam en vriendelijk. Leuke rondleiding over de wijngaard gehad. Erg genoten van de finse kotta (aanrader). Wij gaan hier zeker terugkomen.
Cor Noltee
Cor Noltee
5/5Lees verder
Slapen in een 5 sterren hooiberg? Het hooi is verdwenen en is een prachtig verbouwd 4 persoons huisje voor in de plaats gekomen. We waren er met onze kleinzoon die zich uitstekend vermaakte. Een appel voor elk schaap per dag, spelen met Juna de supervriendelijke hond des huizes. Het is zo'n plek waar je even helemaal weg bent. De sterren ziet, de uil hoort en met een beetje geluk de knoflookpad. In het huisje is werkelijk ALLES mooi en voelt direct thuis. De liefde en aandacht ademt door de leemstuc muren. En sla het ontbijt niet over! De ideale basis voor een wandeling of fietstocht in de prachtige omgeving.
Peter van Hemert
Peter van Hemert
5/5Lees verder
Met hart en ziel: Bedacht, Ontworpen en Uitgevoerd door twee kanjers. Overnachten en heerlijk relaxen in Empe. een bijzondere plek !
Mark  (huis Bernard)
Mark (huis Bernard)
5/5Lees verder
Natuur, Rust, Ruimte en een prachtige inrichting. Wat een heerlijke plek om te ontspannen en te genieten van de Veluwe.
P vd Gaag (huis Bernard)
P vd Gaag (huis Bernard)
Lees verder
Wat een fijn en mooi huisje is dit. Aardig en gastvrij ontvangst. Voor ons was het even jammer dat het weer tegen zat (storm). Daardoor konden we wel extra genieten van het huisje. Alles is smaakvol ingericht. Voor mij zijn de meeste bedden een beproeving, maar niet hier, ik heb hier heerlijk geslapen. Misschien komt het wel door de schaapjes die voor het huis liepen. (Ik heb er drie geteld 😀) Of door de vogeltjes die volop aan kwamen vliegen. De eekhoorn die in zijn hangmat ligt te slapen (niet echt) is een leuk en verrassend detail!
Judith en Jeroen
Judith en Jeroen
5/5Lees verder
Heerlijk genoten van Resi! Super knus plekje in een hele mooie omgeving en Inge en Peter zijn heel vriendelijk en behulpzaam. Zeker een aanrader!
Juliette
Juliette
5/5Lees verder
Mooi uitzicht. Reetjes gezien. Veel vogels en een bonte specht die voor het huisje kwam eten. Zeer rustige omgeving.

Fijn huisje alles is aanwezig. Sfeervolle inrichting met uitstekende bedden en heerlijke douche
Brigitte
Brigitte
Lees verder
Onze week in Resi was meer dan geweldig. De locatie (wandelen, fietsen en Hanzesteden) was perfect, de rust (uren kijken naar de vogels) omarmde ons en het huisje zelf was helemaal goed voor twee. Tip: huur de kota voor avondje! Wat het af maakte was de gastvrijheid van Inge en Peter en het enthousiasme van hond Yuna. Superplek dus..
Hilde
Hilde
5/5Lees verder
We hebben, ondanks de regen, genoten van de prachtige natuur. De vogeltjes die af en aan vlogen voor het huisje, het uitzicht wat je hebt uit het huisje en de rust: puur genieten!

Het is een prachtig, schoon huisje. De eigenaren zijn erg behulpzaam en vriendelijk. Het huisje is compleet ingericht en zeer geschikt voor 2 personen. Zelfs in de winter is het een fijn huisje. 's Avonds is het knus en gezellig. Zeker aan te raden! We hebben genoten van de wandeling van 13 kilometer die vanuit het huisje gemaakt kan worden. Een dikke 10!
Sven (huis Bernard)
Sven (huis Bernard)
5/5Lees verder
Prachtige omgevingen met weilanden en bos. Rust, stilte en natuurlijk. Precies wat je zoekt!

De accommodatie ligt op een prachtig landgoed met schaapjes voor de deur van de woonkamer. Het huis zelf is gloednieuw en van alle gemakken voorzien. De bedden liggen heerlijk en in het ruime ligbad kom je helemaal tot rust. Wij vonden hier precies wat we zochten om in alle rust en creativiteit aan de business te werken. Groetjes, Sven & Stef
Susanne
Susanne
5/5Lees verder
Natuur, rust en ruimte: Rust en ruimte, genoten ons uitzicht op de 3 schapen en de vogels rond het huis Enorm genoten van het huis, zo aangenaam en van alle gemakken voorzien. Als een warme deken voelde het.

Alles in de omgeving was dicht door de corona, maar we hebben ons optimaal vermaakt. Keukeneiland is gezellig en konden we goed mee uit de voeten . Zijn namelijk 2 inductie platen en een combi magnetron. Ook gebruik gemaakt van de Finse kota, heerlijk bij een haardvuur met een hapje en ern drankje. Komen graag nog eens terug
Rob
Rob
5/5Lees verder
Een absolute aanrader! Prachtige locatie en fraaie landschappen en historische steden in de directe omgeving.

Het bakhuisje is knus en knap ingericht maar natuurlijk wel compact zodat vooral het slaapzoldertje wat behendigheid vraagt. Tegelijkertijd is dat juist ook de charme van dit huisje! En wat een vriendelijke gastheer en gastvrouw die goed de balans weten te houden tussen een belangstellend praatje en je de ruimte laten om je eigen gang te gaan. Wij waren er een prachtige midweek en zouden niet aarzelen nogmaals terug te gaan.
Previous
Volgende